Die Geburtsstunde von NOSHO.CH

Aktualisiert: 7. Jan. 2021

Schön, dass du unseren ersten Blogeintrag liest. Ich sitze gerade da und überlege mir wie ich den Webshop so aufbaue, dass er Dir auch gefällt und Du die Geschichte hinter den Produkten siehst und fast schon über den Bildschirm deines Smartphones oder Laptops riechen kannst. Vermutlich wird er nicht von Anfang an optimal sein. Ich freue mich auf Inputs was gut ist und was noch verbessert werden kann!


Ou, ich bin vom Thema abgekommen! Sooohooorry! Ja, was war unsere Idee hinter nosho.ch


Ich hole mal etwas aus...

Wir leben in einer Zeit in der der Genuss und das nachhaltige Geniessen oft viel zu kurz kommen. Dazu kommt, dass der Schutz der Natur und der Erhalt unserer Werte sehr viel mit der Nachhaltigkeit unseres Lebensstils zu tun hat. Wir wollen oft bewusst und nachhaltig geniessen, nachhaltige Produkte kaufen und sie verstehen und die Schätze unserer Umwelt entdecken und sie probieren. Doch da macht uns unsere Schnelllebigkeit einen Strich durch die Rechnung! Wir nehmen uns zu wenig Zeit für das bewusste und nachhaltige Leben und Geniessen. Wie oft denke ich mir beim Einkauf, dass ich doch gerne die Produkte etwas besser verstehen möchte. Dieses Verlangen nach der Geschichte der Produkte und die Förderung der bewussten Ernährung und des Lebens, hat sich durch das Vater werden deutlich verstärkt. Wer möchte schon seinen Kindern Produkte geben, von denen er nicht weiss woher sie kommen? Also ich nicht! Was macht man da? - korrekt, man gründet mit Simon und Martin gemeinsam einen Webshop der Produkte aller Art aus der ganzen Welt vereint und gibt ihnen das Sprachrohr dass sie brauchen!

Uns ist es wichtig, dass wir Produkte aus der gesamten Welt und auch die regional und nachhaltig produzierten Produkte anbieten. Was gibt es schöneres als von einem Begg frisches Brot bestellen zu können und nebst leckerem Brot die regionalen Produzenten und Lieferanten zu unterstützen? Also für mich gibt es nichts schöneres!

Damit wir den Durchblick behalten (oohh, ich glaube, dass ist ein Hinweis auf das nächste Produkt!) wird das nächste Produkt etwas äusserst nachhaltiges sein. Da kann man sogar durch sehen und wir verwenden es sehr oft. Ich glaube im Sommer sogar etwas öfter als jetzt.


Falls Du es bis hier geschafft hast, bin ich schon sehr happy! Lass uns wissen, wenn Du ein Produkt gerne bei uns auf dem Shop hättest. Sollte es in unser Portfolio passen, nehmen wir es gerne auf! Nun wünsche ich Dir ganz viel Spass bei uns auf dem Webshop und verbleibe mit den besten Grüssen,


Moreno


143 Ansichten0 Kommentare